I proudly present: die neue Bildergalerie über'm Sofa!



Ewig lang hatte ich über dem Sofa umbestückte Bilderrahmen. Ja, schämen sollte ich mich.
Wie war das mit dem Schuster und so? Genau.
Deshalb hab ich mich vor 'na Woche endlich mal abends hingesetzt und mir fast alle Seiten der Juniqe Poster angeschaut. Um dann eine Auswahl von ca 5 Postern  zu treffen, die, wie ich finde....absolut zu mir und meinem Stil passen. Gestern stand der Karton mit der heißen Ware dann vor der Haustür. 
Bedeutet, ich habe mich gleich ans Werk gemacht.....und es auch vollendet. Und nu: Freu ich mich!
Und jetzt kann ich nicht anders, als es euch direkt gleich wieder zu zeigen...(könnte es mir ja als Blogpost auch bis zum nächsten Wochenende aufsparen, kann ich aber aber nicht, weil ich ja ICH bin. Die Ungeduld in Person). Na dann mal los.....
















...die Dame hat die Knipse gesehen...dann springt sie immer gerne sofort als Statistin ein.



Na dann muß ich mir wohl für einen nächsten Post wieder etwas aus den Fingern saugen.....wobei, irgendwelche Umbauecken habe ich ja immer im Angebot.
Habt noch einen ruhigen Sonntag, ruhig ist es auch oben bei den Mädels....verdächtig ruhig. Ich geh' mal hin.......Salut!

Kinderzimmer Update


Salut!!
Wünscht man jetzt noch Frohes Neues??
Mensch, hat das gedauert bis ich jetzt endlich mal wieder dazu komme zu bloggen.
Und dennoch fasse ich mich kurz, denn die Bude sieht aus...oh mein Gott. Der einzige Raum der gerade ordentlich und ausgemistet ist, ist Emma's Zimmer...und da die Sonne so schön scheint habe ich schnell zu Kamera gegriffen...
Als ich vor ein paar Wochen im Wohnzimmer Platz für den Tannenbaum brauchte, mußte der große 70er Sessel erstmal in Emma's Zimmer wandern. Dort gefällt er mir (und ihr) jetzt so gut, daß ich ihn wohl oben lassen werde...
Wollt ihr es mal sehen?  
(Leider werden hier die Bilder unscharf angezeigt...ich weiß nicht warum....grrrrr)















...beim Aufräumen gefunden...wie niedlich!






























    Euch allen ein schönes Wochenende!

Kreidetafel.....der Dauerbrenner, nun im Flur!


Ich mag unser Häuschen. Nur der Flur, der nervt manchmal......also ansich ist er ganz süß, das Treppengeländer und so. Aber der Eingangsbereich: sooooo eng. Viel Platz für Schulranzen, Schuhe etc bleibt da nicht....
In den letzten zwei Jahren habe ich im Flur nie viel gemacht, ihn sogar eher stiefmütterlich behandelt.
Nun aber habe ich ihm einen kleinen Feinschliff gegeben.
Hatte seit Wochen im Kopf, dass ich doch gerne mal wieder eine Kreidetafel im Haus hätte.
Ich weiß, is nix Neues...und auch schon seit mehreren Jahren angesagt...aber vielleicht habe ich es genau deshalb so vermisst!? Ein Dauerbrenner quasi....
Schnell mal wieder KOLORAT kontaktiert, und kurze Zeit später stand der Lack schon vor mir.
Gestrichen habe ich das in null komma nix, und hier das Ergebnis... Voilà!








...der Link zum Tafellack: klick



...die Beiden....und meine Liebste Vanessa Paradis.
Ihr wisst ja, Bilder von mir find'ich eher so.....lala.









Ich bin seeeeeehr glücklich damit!

Liebste Grüße
Britta


*sponsored Post





Lustig Lustig Tralalala.....DIY à la BRITTA BLOGGT



  Neulich fragte ETSY an ob ich nicht Lust auf eine Kooperation habe....Dabei ging es um ein
  DIY zum Thema Geselligkeit zu Weihnachten. Essen, Feiern etc.
  ETSY als solches gefällt mir gut, die Kontaktperson Lena war mir sehr sympathisch....warum  
  also nicht. 
  
  Zugesagt.

  Mein Problem nun war aber, mir mal eben ein DIY einfallen zu lassen.
  Und ich sage Euch : da bin ich echt 'ne Nullnummer. Geht gar nicht. Ich kann machen was ich will,
  beim Thema DIY hab' ich "Sperre"   (Mama.....würde Guido jetzt sagen 'ne?).
  Da fällt mir einfach nix ein. Auch wenn ich mich ruhig hinsetze und mein kleines Köpfchen echt        
  anstrenge. Umso mehr bewundere ich diese zahlreichen DIY blogs.........(wie kommt ihr auf all'        
  das???)
  Also Kinder, jetzt kommt ein DIY à la BRITTA BLOGGT, SEHR einfach.........und SEHR 
  hübsch, oder??? Und, ich hab' unser aller Liebling den guten Eukalyptus mit eingebunden (Achtung,
  Wortwitz). Seit jetzt bitte nicht zu hart mit mir.....ich weiß, bei der nächsten Anfrage 
  sag' ich einfach nein.
  Dennoch finde ich dass man es als nette Tischdeko zur Vorweihnachtszeit durchgehen lassen 
  kann. Na dann mal los.....











Hier mal der Link zur Postkarte: 

und zum Garn:



Und falls auch ihr Teller bemalen möchtet: 
(allerdings habe ich den 0,9 er benutzt...den ich eben nicht wiederfinden konnte...)


Und das Tollste, die Karten dürfen von den Gästen natürlich mitgenommen werden....

Na dann,alles Liebe 
Britta